Light Grids-Therapy by Damien Wynne

Lichtgitter-Energiearbeit nach Damien Wynne – Eine neue Art der spirituellen und körperlichen Klärung

Die Light-Grids-Energiearbeit gibt einem zahlreiche, energetischeTechniken an die Hand. Sie wird von Damien Wynne ständig weiter entwickelt.

 Es ist eine sehr kraft- und respektvolle Behandlungsform, die dabei helfen kann sich von körperlichen, geistigen und emotionalen Blockaden zu befreien. Beispiele hierfür sind Reinigung von Körper und Organen, genetische Arbeit, Arbeit mit den Ahnen, Beziehungsklärung, Klärung von Vater/Mutter-Themen, Arbeit mit dem inneren Kind u.v.m.

Durch reine Herzensenergie gekoppelt an die Anbindung von Mutter Erde und an die Schöpferquelle kann das ganze Energiefeld eines Lebewesens geklärt werden. Muster, Blockaden, alte Programme, Ängste und Glaubenssätze, die uns nicht mehr dienlich sind, werden gelöst. Abgespaltene Seelenanteile können integriert werden. Man kommt mehr in seine Kraft, seine Selbstverantwortung und fühlt sich besser im eigenen Körper. Ein freieres Leben, ausgerichtet auf den eigenen Seelenplan in Liebe, Leichtigkeit und mit mehr Kreativität wird möglich.

Und dies auf sehr entspannte, einfache und respektvolle Weise liegend oder sitzend in Meditation. Ihr hohes Selbst (bzw. Ihr Bewusstsein) bestimmt wie tief eine Heilung erfahren werden kann. Ich arbeite hierbei als Kanal und alles was auf den verschiedenen Ebenen (spirituell, emotional, geistig und zellulär) geschieht, geschieht zu Ihrem höchsten Wohl in Ihrer eigenen Selbstverantwortung und in dem Maß, wie sich Ihre Seele öffnen möchte.

 

Eine Sitzung mit Vor- und Nachbesprechung hat eine Dauer von ca. 60 – 90 Minuten.

Diese Sitzungen sind auch per Skype oder telefonisch möglich, je nach Wunsch des zu Behandelnden.

Weitere Infos zu dieser wertvollen Arbeit unter www.damien-wynne.de

Hinweis: Energiearbeit ersetzt keine medizinische Diagnose und Therapie und keine psychotherapeutischen Verfahren.